Christian Landau - Zahnarzt München Solln

Zahnarzt Christian Landau - Impressum


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Christian Landau, Zahnarzt
Friedastr. 23
81479 München
Tel. 089 790 4300
Mobil 0178 790 4300
info@zahnarzt-landau-solln.de
www.zahnarzt-landau-solln.de

Zuständige Kammer:

Bayerische Landeszahnärztekammer
Fallstraße 34  
81369 München

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns
Fallstraße 34
81369 München

Zuständige Regierungsbehörde

Regierung von Oberbayern
Maximilianstraße 39
80538 München

Informationen zum Beruf:

Christian Landau
Berufsbezeichnung: Zahnarzt
Staat, der die Berufsbezeichnung verliehen hat: Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:

  • Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)
  • Zahnheilkundegesetz (ZHG)
  • Heilberufe- Kammergesetz (HKG)
  • Berufsordnung für die bayerischen Zahnärzte (BZB)
  • Telemediengesetz (TMG)

Die genannten Gesetze und Verordnungen gibt es zum Download auf der Website der
Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK) »

Wirtschafts-ID-Nummer

82 077 319 567

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzeption, Gestaltung & Webdesign:

Sindel Marketing, Geretsried



Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften
sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden,
erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Quelle: eRecht24